Kontakt
Sie haben Fragen zu unseren
Dienstleistungen oder
wünschen ein unverbindliches
und individuelles Angebot?


Rufen Sie uns an - wir beraten
Sie gerne:

Tel:
06456 - 9299090


NT-SEO
c/o NET-TEC internet solutions
Obermühlstraße 9
35114 Haina

Google Online Test: Ist Ihre Webseite für mobile Geräte geeignet?

Google Online Test: Ist Ihre Webseite für mobile Geräte geeignet?

Wie angekündigt hat Google am 21.4.2015 auch die Tauglichkeit einer Webseite für mobile Endgeräte in die Rankingfaktoren eingeführt. Moderne Webseiten sollten Ihr Design dem Endgerät anpassen, so dass der Besucher auf allen möglichen Geräten eine positive Nutzererfahrung hat. Eine Webseite, die dies automatisch macht, ist „responsiv“. Wegen dem anstehenden Google-Update wurde in den letzten Monaten immer mehr Wert auf „responsive Webseiten“ gelegt.

Negative Auswirkungen auf nicht-responsive Webseiten

Dass die Angst vor negativen Auswirkungen des Google-Updates recht groß ist, zeigt folgendes: In Zeitungen wurde hier oft der Begriff „Mobilegeddon“ verwendet, weil vermutlich sehr viele Webseiten von diesem Google-Update negativ betroffen sein sollten. In der Praxis hat sich aber erstmal wenig getan.

Google Test für mobile Endgeräte

Mit dem Google-Test kann man prüfen, ob die eigene Webseite tauglich für Smartphones und Tablets ist. Wenn alles gut ist, bekommt man diese Meldung.

Der Grund für die kaum sichtbaren Änderungen im Google-Index könnte zum einen sein, dass sich die neue Bewertung nur auf die Google-Suche für mobile Geräte auswirkt. Das heißt, ein Mensch, der die Google-Suche am Laptop oder Desktop-Rechner nutzt, der wird vermutlich einfach das sehen, was er auch vorher als Suchergebnis bekommen hat.

Nur Personen, die die Google-Suche auf einem Smartphone oder einen anderen Mobilgerät nutzen, werden hier eine angepasste Suchergebnisliste sehen.

Online-Analyse von Google kostenfrei verfügbar

Es ist in jedem Fall sinnvoll, seine eigene Webseite so zu gestalten, dass mobile Endgeräte eine optimierte Version sehen. Dies kann man gut mit einem gratis Tool von Google testen, das nach einigen Sekunden eine Analyse auswirft, die zeigt ob die Webseite für mobile Geräte geeignet ist oder nicht. Dieses Tool findet man unter dieser URL:

https://www.google.de/webmasters/tools/mobile-friendly/

Was tun, wenn der Mobile-Check negativ ausfällt?

Wenn Sie den Online-Test für Ihre Webseite oder Ihren Online-Shop durchgeführt haben und ein schlechtes Ergebnis mit einigen negativen Punkten sehen, dann ist Handlungsbedarf angesagt. Entweder sprechen Sie Ihren Webmaster oder Ihre Internetagentur an, oder Sie können auch uns mit der Optimierung beauftragen. Wir haben besonders bei Webseiten, die auf WordPress laufen, viel Erfahrung und können in der Regel mit einer kostengünstigen Lösung aushelfen.

Meistens ist mit einer kleinen Investition zum Preis von ca. 60-80 EUR netto die Anpassung der WordPress-Seite erledigt, so dass Sie das „Mobilegeddon“ nicht befürchten müssen.

[kontakt]

Bewertungen: